Unser Hof

Unser Hof ist ein Grünlandbetrieb in ruhiger Lage am Waldrand. Wir haben Esel, Schafe, Katzen, Geflügel, Forellenteiche und ein Rotwildgehege. Auf unserer großen Hauswiese gibt es genug Platz zum Toben und an unserem Grill- und Lagerfeuerplatz können Sie einen erlebnisreichen Tag geruhsam ausklingen lassen.

In unmittelbarer Nähe unseres Hofes befinden sich der Nationalpark Bayerischer Wald, Wander- und Radwege, ein Aussichtsturm sowie im Winter ein verzweigtes Netz an Langlauf-Loipen.

Ihr Gastgeber Günter Sellmayer war Nationalpark-Ranger. Er informiert Sie gerne über Wandermöglichkeiten und die Philosopie des Nationalparks.

Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Spiegelau (5 km). Zwei Minuten zu Fuß von unserem Hof befindet sich eine Metzgerei. Gute Restaurants gibt es in Oberkreuzberg und im Nachbardorf Langdorf. Informationen zu Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten vor Ort finden Sie in unserer Gästemappe.

In der Tourist-Information in Spiegelau erhalten Sie nähere Informationen über unsere Region. Prospekt- und Infomaterial liegt auch bei uns aus.

Unsere Tiere

Unsere Esel bereichern unser Hofleben durch ihre gutmütige und spitzbübische Art. Sie freuen sich über reichliche Streichelzuwendungen und beobachten alles, was vor sich geht, mit großer Neugier.

Unser Rotwild bevölkert die große Wiese zwischen Haus und Waldrand und kann gut vom Balkon bzw. der Terrasse aus beobachtet werden. Vor allem im Frühsommer, wenn die Hirschkälber geboren werden, gibt es viel zu sehen. Beeindruckend ist auch das Röhren des Hirsches im Herbst zur Brunftzeit.

Unsere flauschigen Wollschafe sind uns beim “Mähen” der hügeligen Fläche um die Fischteiche behilflich. 

Unsere Geflügelschar besteht aus Hühnern, Enten und Perlhühnern. Tagsüber machen sie das Hirschgehege unsicher, sind ständig in Bewegung und unglaublich geschäftig. Für die Nacht haben sie ihr eigenes Häuschen.