Endlich Urlaub und ...

... das Landleben genießen, zur Ruhe kommen, den Alltag hinter sich lassen, Tiere beobachten, Waldbaden, Natur erleben, Wildnis erforschen, Wandern, den Nationalpark Bayerischer Wald entdecken – in unserem Ferienhaus und unserer Ferienwohnung sind Sie bereits mitten drin.

Willkommen
bei Familie Sellmayer

Unser ruhig gelegener Bauernhof, umgeben von Wald und Wiesen, ist der ideale Ausgangspunkt für Unternehmungen im Nationalpark Bayerischer Wald.

Ferienhaus „Gfällhütte“

Das urige Holzhaus von 1833 wurde im alten Stil mit viel Liebe zum Detail restauriert und mit modernem Komfort ausgestattet. Auf der sonnigen Terrasse sitzen Sie mitten im Grünen und können unser Rotwild vom Logenplatz aus beobachten.

Unsere Ferienwohnung

Die geräumige Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern und Wohnküche bietet viel Platz für Familien mit Kindern. Vom Balkon aus blicken Sie auf unser Rotwildgehege, die Eselweide und die Fischteiche.

 Kinofilm „Lene und die Geister des Waldes“

Teilweise bei uns gedreht

Der im Mai 2020 beim DOK.fest München uraufgeführte Kinofilm „Lene und die Geister des Waldes“ von Regisseur Dieter Schumann erzählt die Geschichte der zehnjährigen Lene, die etwas widerwillig in den Bayerischen Wald reist, dann aber die Wunder des Waldes entdeckt und mit ihren neuen Freunden Baumhäuser baut und andere spannende Dinge erlebt.

Günter Sellmayer ist im Film der Wald-Obelix. Einige Szenen wurden auf unserem Hof (im Film die „Obelix-Farm“) und in der Gfällhütte gedreht. Der Kinostart ist voraussichtlich im Spätherbst. Wir durften den Film bereits sehen und sind begeistert. Den Trailer dazu finden Sie hier.